Klassischer Ausspruch beim Schach 🙂

In der Schachwelt brodelt es gerade – der aktuelle Weltmeister beschuldigt einen Newcomer des Cheatens. Nur wie ?

Eine der spaßigsten Theorien ist die Verwendung von fernsteuerbaren Analkugeln (siehe https://www.buzzfeednews.com/article/kelseyweekman/chess-cheating-anal-beads-conspiracy-hans-niemann).

Und siehe da – der erste Programmierer ist auf den Zug aufgesprungen und hat gleich ein Interface programmiert.

Introduction to the code on GitHub

Jetzt sucht er nur noch Betatester. Also wer seinen A**** zur Verfügung stellen will, ist herzlich willkommen.

Für die Challenge siehe https://github.com/RonSijm/ButtFish

Nicht vergessen – Alles (nur) für die Wissenschaft 🙂

No responses yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.